Systemische Beratungspraxis für Life Management und Stressbewältigung

Beckenkampstraße 20
56076 Koblenz

Tel.: 0261 - 9 732 549

Tipp 2020 „Gelassen bleiben – bring Deine Gedanken zur Ruhe!“

Gerade in den letzten Tagen wurden wir immer wieder von kurzfristigen Meldungen und Beeinträchtigungen im täglichen Leben überrollt. Bei vielen Menschen herrscht Unsicherheit, viele Sorgen in allen Richtungen und sogar Angst. In dieser Zeit ist es sehr wichtig die eigenen Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Informationen nur noch über die passenden offiziellen Internetseiten nutzen und sich professionelle fachliche und emotionale Unterstützung holen.

Über eine Studie wurde festgestellt, dass jedes Gefühl sein eigenes Atemmuster hat. Somit können Sie auch umgekehrt versuchen, die eigene Atmung zu verändern und so das eigene Gefühl zu beeinflussen. Bei innerer Ruhe haben wir einen vollen, langen Atem. Atmen wir nun bewusst in diesem Rhythmus, können wir das Gefühl von Ruhe erzeugen, auch wenn wir gerade in diesem Moment sehr nervös sind. Hier eine kleine Übung für den Alltag nun. Probieren Sie es aus:

Ich bitte Sie jetzt, eine für Sie angenehme Körperhaltung im Sitzen einzunehmen. Spüren Sie zunächst einmal, dass Ihr Körper Kontakt mit der Sitzfläche hat. Es geht nur darum wahrzunehmen, dass Ihr Körper Kontakt hat. Als Nächstes bitte ich Sie, die Atembewegungen bis in Ihren Bauchraum zu lenken. Sie können auch eine Hand auf den Bauch legen, um diese noch intensiver wahrzunehmen. Atmen Sie bewusst ein und zählen Sie gedanklich bis drei und atmen Sie aus. Sie können bis sieben zählen ausatmen oder auch bis sechs, je nachdem, wie es für Sie angenehm ist. Hauptsache Ihr Ausatmen ist länger als Ihr Einatmen.

Machen Sie diese Übung drei bis fünf Minuten uns spüren Sie nach, ob sich etwas verändert.

Ruhe
Neue Ideen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.entspannung-ruhe-kraft.com/